M/W/DAusbildung zum Industriekaufmann

Berufsfeld

Ihre Tätigkeit im kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenfeld erstreckt sich über alle Funktionen des Unternehmens. Industriekaufleute unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse aus betriebswirtschaftlicher Sicht – von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice nach der Auftragsrealisierung. Sie können dabei sowohl in den kaufmännischen Kernfunktionen Vertrieb, Einkauf und Materialwirtschaft, Finanzbuchhaltung und Personal als auch in der Verbindung zu anderen Fachabteilungen, kommerziellen Bereichen und Projekten tätig sein.

Einsatzgebiete sind darüber hinaus zum Beispiel Supply Chain Management, Qualitätswesen, Controlling, Produktionsplanung und -steuerung sowie Organisation.

 

Das erwarten wir

  • Sie haben bald Ihr Abitur oder die Fachhochschulreife im kaufmännischen Bereich in der Tasche
  • Verfügen über gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Sind Sie darüber hinaus teamfähig und sorgfältig und interessieren sich für technische und kaufmännische Zusammenhänge?

Das erwartet Sie

  • Diese Ausbildung dauert 2,5 Jahre und bietet neben einem überaus vielfältigen Einsatzgebiet auch im Nachgang weitreichende berufliche Möglichkeiten.
  • Vorbereitung, Durchführung und Maßnahmenverfolgung von externen System-, Kunden-(Prozess)-Audits
  • Verantwortlich für die De-Eskalation bei größeren Kundenreklamationen
  • Leitung von interdisziplinären, standortübergreifenden Teams zur Erzielung zielgerichteter und nachhaltiger Verbesserungen
  • Koordination und Erstellung von qualitätsrelevanten Dokumentationen im Verantwortungsbereich
  • Koordination von dringenden Qualitätsvorausplanungsprojekten, Erfüllung aller relevanten Anforderungen aus Kundensicht
  • Einleitung von internen Eskalationen bei wesentlichen Zielverfehlungen in Kundenprojekten
  • Unterstützung des globalen Qualitätsleiters bei der Weiterentwicklung von Managementsysteme

Wir bieten

  • einen sicheren Ausbildungsplatz
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen (fachlich und persönlich)
  • optimale Entwicklungsmöglichkeiten
  • geregelte Work-Life-Balance
  • dynamisches Arbeitsumfeld in einem jungen zukunftsorientierten Team
  • intensive Einarbeitung
  • AZUBI Events
  • Betriebliche Altersvorsorge
Jetzt bewerben
Vorwerk Autotec GmbH & Co. KG
Birgit Starke
Obere Lichtenplatzer Straße 336
42287 Wuppertal
  • 0202 / 560 301
  • karriere@vorwerk-automotive.de
Die Stelle ist derzeit besetzt.