M/W/DAusbildung zum Maschinen und Anlagenführer

Berufsfeld

Der Maschinen- und Anlagenführer richtet die Fertigungsmaschinen und Anlagen in der Produktion ein und bedient sie auch. Dabei inspiziert und wartet er die Maschinen/Anlagen und behebt gegebenenfalls Störungen. Dazu gehören auch das Steuern und Überwachen des Materialflusses sowie die Vorbereitung der Arbeitsabläufe. Dazu wählt er verschiedene Prüfverfahren und Prüfmittel aus und wendet sie an, führt qualitätssichernde Maßnahmen durch und berücksichtigt Vorgaben des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit und der Wirtschaftlichkeit. Zudem dokumentiert er die Produktionsdaten und stimmt sich mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab.

Das erwarten wir

  • Sie haben bald den Hauptschulabschluss in der Tasche
  • verfügen über gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick

Das erwartet Sie

  • zweijährige Ausbildung
  • lernen Sie die Strukturen eines Industrieunternehmens kennen
  • Grundkenntnisse im Sägen, Feilen, Bohren, Gewindeschneiden und der Umgang mit verschiedenen Messwerkzeugen (in externer Lehrwerkstatt)
  • Übernahme nach Abschluss der Ausbildung (bei entsprechender Eignung)

Wir bieten

  • Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung zum Meister oder Techniker
  • einen sicheren Ausbildungsplatz
  • zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen (fachlich und persönlich)
  • optimale Entwicklungsmöglichkeiten
  • geregelte Work-Life-Balance
  • dynamisches Arbeitsumfeld in einem jungen zukunftsorientierten Team
  • intensive Einarbeitung
  • AZUBI Events
  • Betriebliche Altersvorsorge
Jetzt bewerben
Vorwerk Autotec GmbH & Co. KG
Birgit Starke
Obere Lichtenplatzer Straße 336
42287 Wuppertal
  • 0202 / 560 301
  • karriere@vorwerk-automotive.de
Die Stelle ist derzeit besetzt.