EPDM | Ethylen – Propylen – Dien – Kautschuk

EPDM gehört zu den Synthesekautschuken und findet seit geraumer Zeit vielseitige Verwendung in der Automobilindustrie.

Aufgrund der sehr guten Witterungs- & Ozonresistenz sowie der thermischen & chemischen Beständigkeit sind unsere EPDM-Mischungen die erste Wahl, wenn es um Bauteile im Bereich des Thermo-Managements geht. Weiterhin werden unsere EPDM-Mischungen zur Bauteilapplikation im Bereich der Dichtungssysteme eingesetzt.

Durch unsere langjährige Erfahrung, unsere hausinterne Mischungsentwicklung und unser modernes Prüflabor sind wir in der Lage schnell und hochflexibel auf die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden zu reagieren.

Sie möchten sich gerne tiefgreifend über unsere Möglichkeiten der Mischungsentwicklung und -testing informieren?

Sprechen Sie uns an – Wir sind Ihr Partner, wenn es um die Entwicklung des passenden Materials geht!

Zurück zur Übersicht